ISO 9001ISO 14001
HRDEENG

Fachbegriffe

Kundensupport


Video





Was sind U-Werte?


Kurz gesagt: Je niedriger U-Wert, desto bessere Wärmedämmung des Fensters.

Kein Grund für Sorge, ob die Fenster, die von uns hergestellt werden, die Anforderungen der Verordnung über Energiesparung erfüllen. Bereits heute erfüllenKunststoff- Fenster sogar künftige Anforderungen der Verordnung. Informieren Sie sich schon heute in unserem Werk.


  • Ug = Glaswert (g = Glas)
  • Uf = Wert des Fensterrahmens (f = Rahmen)
  • Uw = Wert des gesamten Fensters (w = Fenster)


Fenstertypen


Nach Wunsch können verschiedene Fensterarten hergestellt werden: z.B. Einzel- oder Mehrflügelfenster, Schiebefenster und Schiebetüren und so weiter.

Eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Öffnungsweise haben optimale Ausnutzung des Raumes oder Lüftungsmöglichkeit. Sicherlich sollten Fensterarten in die Architektur passen.